Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Leipziger Goalballer werden Deutscher U19 Vizemeister

13.11.2017 | Leipziger Goalballer werden Deutscher U19 Vizemeister

Am Sonnabend fand in Nürnberg die 17. Deutsche Jugendmeisterschaft im Goalball statt. Die Leipziger Mannschaft vom L.E. Sport e.V. konnte sich zunächst in ihrer Gruppe klar gegen die Teams aus Neukloster, Soest, Düsseldorf und Ilvesheim durchsetzen. Als Gruppenerster traf man im Halbfinale auf die Vertretung aus Königs Wusterhausen. In einem packendem Spiel zogen die Messestädter mit 13:10 ins Finale um den Deutschen U19 Juniorentitel. Erst hier musste man sich dem Gastgeber und amtierenden Deutschen Meister aus Nürnberg mit 2:8 geschlagen geben. Für die Spieler um Trainer Holger Eckardt ist es der größte sportliche Erfolg im Nachwuchsbereich.
Am kommenden Wochenende geht es für die Leipziger Mannschaft ins Baden-württembergische Ilvesheim. Hier möchte man sich für die Bundesliga Saison 2018 qualifizieren. Die 8 besten Teams erhalten eine Startberechtigung für die höchste deutsche Spielklasse.

Text und Bild: Tino Thomas



Designbild: Behindertensport Sprinter