Sie befinden sich hier: Startseite > Startseite > 

Inhalt

Herzlich Willkommen auf der Website des Sächsischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes (SBV)

Stellenausschreibung: Trainer/in Para SchwimmenSächsischer Gesamtsieg beim 31. Jugend-Länder-Cup.Sitzvolleyball: EM-Bronze, aber (vorerst) kein TokioNeue Vereinbarung zur Durchführung und Finanzierung des Rehabilitationssportes
Stellenausschreibung: Trainer/in Para Schwimmen
Sächsischer Gesamtsieg beim 31. Jugend-Länder-Cup.
Sitzvolleyball: EM-Bronze, aber (vorerst) kein Tokio
Neue Vereinbarung zur Durchführung und Finanzierung des Rehabilitationssportes

Der Sächsische Behinderten- und Rehabilitationssportverband (SBV) ist der Dachverband aller Behinderten- und Rehabilitationssportvereine sowie -abteilungen im Bundesland Sachsen, der die Interessen aller Mitgliedsvereine gegenüber Parlament, Regierung, Medien, Kostenträgern der Kranken-, Unfall- und Rentenversicherung, Förderern und Sponsoren sowie weiteren Partnern vertritt.
Über 40.000 Mitglieder in 339 Mitgliedsvereinen sind im SBV laut aktueller Bestandserhebung 2018 organisiert. Somit ist der SBV einer der mitgliedsstärksten Landesfachverbände im LSB Sachsen!

PfeilPara-Dressursport EM: Zeibig und Deutsche Equipe peilen Medaillen an   19.08.2019

Steffen Zeibig von der SG Versehrte Dresden startet vom 21. bis 25. August bei der Europameisterschaft in Rotterdam (Niederlande). Der Para-Dressursportler hofft im Grade III auf Feel Good IV seine dritte EM-Medaille zu gewinnen. 2017 gewann er Silber in der Kür. Zwei Jahre zuvor holte Zeibig Bronze in der Championatsaufgabe.

PfeilEM-Rollstuhlrugby: Wilke im All-Star-Team   12.08.2019

Die deutsche Rollstuhlrugby-Nationalmannschaft hat das Qualifikationsturnier zu den paralympischen Spielen 2020 in Tokio verpasst. Doch eine winzig kleine Hoffnung lebt weiter. Der Leipziger Josco Wilke wurde in das "All-Star-Team" gewählt.

PfeilStellenausschreibung: Trainer/in Para Schwimmen   08.08.2019

Der Sächsische Behinderten- und Rehabilitationssportverband e.V. (SBV) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) aufgeschlossene(n) und zuverlässige(n) Trainer/in im Para Schwimmen (m/w/d) auf Honorarbasis.