Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Leitfaden Datenschutz Rehabilitationssport

06.12.2018 | Leitfaden Datenschutz Rehabilitationssport

Leitfaden Datenschutz Rehabilitationssport

Spätestens seit dem 25. Mai 2018 mit dem Inkrafttreten der neuen Datenschutzgrundverordnung EU-DGSVO ist das Thema in aller Munde und aus diesem Grund auch von großer Bedeutung für den Rehabilitationssport in Sachsen.  Seit Frühsommer dieses Jahres sind dementsprechend die Nachfragen der Mitgliedsvereine gestiegen und die Bitte einer Handlungsempfehlung erhielt immer mehr Nachdruck.

Aufgrund der Tatsache, dass diese Problematik bundesweit besteht, kündigte der Deutsche Behindertensportverband (DBS) die Veröffentlichung eines Leitfadens „Datenschutz im Rehabilitationssport“ an. Im Anhang ist der angekündigte Leitfaden beigefügt.

Der SBV als Landesverband nutzt den Leitfaden als Handlungsgrundlage und stellt diesen gleichzeitig allen Mitgliedsvereinen zur Verfügung. Im Leitfaden werden nicht nur die Änderungen durch die EU-DGSVO abgedeckt, sondern auch grundsätzliche Informationen zum Datenschutz im Rehabilitationssport gegeben.

Um eine ungewollte Nutzung durch Dritte zu vermeiden, ist lediglich die vereinsinterne Nutzung gestattet.

Wir bitten um Beachtung, dass der Leitfaden nach bestem Wissen und Gewissen durch den DBS angefertigt wurde, dennoch übernimmt der SBV keine Haftung für Richtigkeit und Vollständigkeit der Darstellungen. 

Hinsichtlich der grundsätzlichen Frage, wann ein Datenschutzbeauftragter zu berufen ist, gilt: Wer bereits nach altem Recht einen Datenschutzbeauftragten bestellen musste, muss in der Regel auch weiterhin einen Datenschutzbeauftragten bestellen.

Ob generell beim Umgang mit gesundheitsbezogenen Daten die Berufung eines Datenschutzbeauftragten verpflichtend ist, ist noch nicht abschließend geklärt. Dieser Sachverhalt befindet sich aktuell in der Prüfung.  

Um sich vollständig abzusichern, empfehlen wir, die jeweilige Datenschutzaufsichtsbehörde zu kontaktieren und diese dann um eine Einschätzung zu bitten.



Designbild: Behindertensport Sprinter