Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Einladung zum Forum Bildung für nachhaltige Entwicklung

02.07.2014 | Einladung zum Forum Bildung für nachhaltige Entwicklung

Im Rahmen des Jugendhauptausschusses wurde das Thema Bildung Nachhaltige Entwicklung (BNE) kurz vorgestellt. Die Deutsche Sportjugend veranstaltet nun zu diesem Themenkomplex ein Forum. Dieses ist eine gute Möglichkeit sich mit diesem immer weiter aufkommendem Thema näher zu beschäftigen und einen Einblick zu erhalten. Daher würden wir uns freuen, wenn sich einige Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus unseren Strukturen dafür anmelden.

Das Programm sieht eine Zukunftswerkstatt vor, in der sich Engagierte im Sport an der Weiterentwicklung der BNE-Strategie in der dsj und ihren Mitgliedsorganisationen beteiligen können. Es geht um die Frage, wie Jugendorganisationen im Sport sich für ein ökologisch, ökonomisch und sozial gerechtes Umfeld einsetzen können und mit welchen praktischen Ideen dies am besten gelingt.

„BNE ist ein abstraktes Konzept“, kommentiert Ronja Kieslich, im dsj-Vorstand zuständig für das Thema Umwelt und Sport. „Daher geht es darum, konkrete Ansatzpunkte zu entwickeln, die im Kinder- und Jugendsport gut funktionieren.“

Eingeladen sind ehrenamtliche und hauptberufliche Mitarbeiter/-innen aus den dsj-Mitgliedsorganisationen sowie weitere Engagierte aus dem Bereich Jugend, Umwelt und Sport sowie Bildung für nachhaltige Entwicklung. 

Die dsj übernimmt die Kosten für die Forumsteilnahme, Übernachtung und Verpflegung. Reisekosten (Bahnfahrt 2. Klasse, kein Taxi) auf der Grundlage des Bundesreisekostengesetzes werden pro Person bis max.  €51,00 erstattet.  

Anmeldungen sind bis zum 24.08.2014 möglich.



Designbild: Behindertensport Sprinter