Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Ausschreibung des Landessportbund Sachsen zum Wettbewerb

21.03.2014 | Ausschreibung des Landessportbund Sachsen zum Wettbewerb

Hiermit möchten wir Sie darauf hinweisen, dass der Landessportbund Sachsen in die-sem Jahr erstmals den Vereinswettbewerb „Chancengleichheit im Sport“ ausgeschrieben hat.

Prämiert werden sollen innovative Projekte in sächsischen Sportvereinen. Einer der drei Wettbewerbsschwerpunkte ist die gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung im Sportverein. In dieser Kategorie sollen Vereine ausgezeichnet werden, die sich mit besonderem Engagement für eine gleichberechtigte Teilhabe von Menschen mit Behinderung am regulären Sportbetrieb und Vereinsleben einsetzen.

Teilnahmebedingungen:

-Mitgliedschaft im Landessportbund Sachsen

-Abgabe des vollständig ausgefüllten Meldeformulars >per Download erhältlich unter: www.sport-fuer-sachse.de

Bewerbungsfrist: bis zum 30. April 2014

Der Sieger jeder Kategorie erhält ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro.

 

 



Designbild: Behindertensport Sprinter