Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > DBSJ TalentTage 2023: Antragsfrist bis 4.11. bzw. 15.11.2022 beachten

Schriftgröße anpassen

Icon Lupe plus abc Icon Lupe minus

29.09.2022 | DBSJ TalentTage 2023: Antragsfrist bis 4.11. bzw. 15.11.2022 beachten

Die Deutsche Behindertensportjugend (DBSJ) hat die Antragsphase für die TalentTage 2023 eröffnet. Ziel der TalentTage ist es, möglichst vielen jungen Menschen den Einstieg in den Behindertensport zu ermöglichen. Dies gilt

·        für alle diejenigen, die bisher noch keinen Kontakt zum organisierten Sport haben und bei den TalentTagen erste Erfahrungen und Eindrücke sammeln sollen und wollen.

·        Zum anderen können im Rahmen der TalentTage lokalbezogene Talentsichtungen und -trainings mit jungen Menschen veranstaltet werden, die bereits in einer Sportart aktiv sind.

Die TalentTage sollen in den Landesverbänden an Orten, die eine entsprechende Sportinfrastruktur sowie die nötige Sportfachkompetenz vorweisen, durchgeführt werden.

2 Kooperationspartner benötigt

Grundsätzlich sind mindestens zwei Kooperationspartner in die Organisation und Durchführung des TalentTages einzubeziehen. Möglichkeiten sind

·        Kooperation mit Landes- und Stadtsportbünden, Vereinen, Abteilungen und Nationalmannschaften

·        Kooperation mit DBS-Fachverbänden und/oder anderen benachbarten DBS-Landesverbänden sowie zuständigen Organisationen und Verbänden des Nichtbehindertensports (Landesfachverbänden)

 

Zwei Antragsteller sind möglich

·        DBS-Landes- oder Fachverband

·        Verein eines DBS-Landesverbandes

Antragsfristen

·        Soll der SBV den Antrag einreichen, dann muss der SBV-Mitgliedsverein bis zum 4.11.2022 die ausgefüllten Dokumente beim Sportkoordinator Lars Wittchen per E-Mail an lars.wittchen@behindertensport-sachsen.de einreichen

·        Reicht ein SBV-Mitgliedsverein mit einem anderen Kooperationspartner einen Antrag direkt bei der DBSJ ein, so ist der 15.11.2022 Antragsschluss.

Einzureichende Dokumente

Für die Beantragung der TalentTage im Jahr 2023 sind folgende Dokumente einzureichen:

  1. Aufgefülltes und signiertes Antragsformular
  2. Ausgefüllte Excel Tabelle „TalentTage 2023“
  3. Honorar- und Reisekostenabrechnungsrichtlinien von Ihrem Landes- oder Fachverband oder Verein

Die Antrags-Formulare findet Ihr HIER.

Grundsätzliche Orientierung bei der Antragsstellung liefert der TalentTage-Leitfaden. Die TalentTage-Handreichung ist eine Hilfestellung zur Planung, Organisation und Durchführung von TalentTagen.



Designbild: Behindertensport Sprinter