Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Neue Projektförderung der Stadt Leipzig: „Teilhabe gestalten“ oder „einfach machen“

Schriftgröße anpassen

Icon Lupe plus abc Icon Lupe minus

22.09.2022 | Neue Projektförderung der Stadt Leipzig: „Teilhabe gestalten“ oder „einfach machen“

Foto: Kerstin Baldin

Für Menschen mit Behinderungen gibt es zwei neue Projektförderungen der Stadt Leipzig. Über „Teilhabe gestalten“ oder „einfach machen“ können noch bis zum 30. September Anträge für das Jahr 2023 gestellt werden. Es werden innovative Projekte gefördert, die sich der Inklusion in Leipzig widmen.

Die Förderung „einfach machen“ richtet sich ganz speziell an Menschen mit Behinderung. Sie können selbstständig eine kleine Aktion, ein kleines Projekt starten.

Anträge sind über das Sozialamt erhältlich. Interessenten, die ein Projekt starten möchten, können anrufen unter Telefon 0341 123-4519 oder eine E-Mail an fm.sozialamt@leipzig.de schicken.

Ausführliche Informationen zur Projektförderung sind auf www.leipzig.de/menschen-mit-behinderungen im Bereich „Projekt-Förderung + Aktion ‚einfach machen‘“ zu finden.

Text: Stadt Leipzig

Foto: Kerstin Baldin



Designbild: Behindertensport Sprinter