Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Neujahrsgrüße, Ausblick und Bestandserhebung 2021

Schriftgröße anpassen

Icon Lupe plus abc Icon Lupe minus

06.01.2021 | Neujahrsgrüße, Ausblick und Bestandserhebung 2021

Das Präsidium und die Geschäftsstelle des SBV wünschen allen Sportler*innen, Vereinsvertreter*innen, Freunden und Mitstreiter*innen ein gesundes neues Jahr 2021!

Nun wird der Jahresbeginn für uns als Sportfamilie nicht übermäßig erfreulich werden. Auswirkungen, Ängste, Ungewissheit und Einschränkungen begleiten uns noch in den kommenden Wochen. Das vergangene Jahr hat aber auch gezeigt wie robust und stark die Gemeinschaft des Sportes ist und wir befinden uns mit den anlaufenden Impfungen am Beginn eines Umschwunges auch wenn noch ein ordentlicher Weg vor uns liegt. Die Pandemie hat den Sport aber nicht überdauert, sondern eingeschränkt und auf Eis gelegt. Wir werden sehen können wie wir nach und nach in die Hallen, Kursräume und Beckenränder zurückkehren.

Der SBV versucht bis dahin die Homepage auf dem aktuellsten Informationsstand zu halten, die Aus und Fortbildung online aufrechtzuerhalten, Gruppenorganisationen und Tele-Rehasport zu begleiten sowie den Wettkampfsport im Hinblick auf Tokio und auf die kommenden Lockerungen zu unterstützen.

Dazu gehört aber auch die Bestandserhebung des SBV. Genau wie die meisten der Mitgliedsvereine des SBV gibt es den Verband und seine Arbeit nur durch die Beiträge der seiner Mitglieder. Daher wird den Mitgliedsvereinen des SBV heute und in den kommenden Tagen der Brief zur jährlichen Bestandserhebung zugehen, mit der Bitte die Mitglieder aus dem Bereich des Reha- und Behindertensports anzugeben sowie die Nichtmitglieder für die ein Betreuungsauftrag durch eine Verordnung besteht.



Designbild: Behindertensport Sprinter