Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Erhöhung der Vergütung mit dem vdek ab 01.01.2021

Schriftgröße anpassen

Icon Lupe plus abc Icon Lupe minus

17.12.2020 | Erhöhung der Vergütung mit dem vdek ab 01.01.2021

Der DBS hat mit dem vdek für 2021 neue Vergütungssätze für den Rehabilitationssport ausgehandelt. Sie steigen je Kostensatz zwischen 2-4%. Zusätzlich hat der vdek die Günstigkeitsklausel bis Ende 2022 ausgesetzt, so dass die Kostensätze ohne Einschränkungen in Sachsen gültig sind.
Ganz erfreulich ist, dass der vdek vom 01.01. bis 30.06.2021 aufgrund der besonderen Schwierigkeiten (Hygienevorschriften, Teilnehmerzahlen) die Vergütung in diesem Zeitraum weiter um 10% erhöht. Die gültigen Kostensätze sind der Datei zu entnehmen.

 

 



Designbild: Behindertensport Sprinter