Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Förderung Infektionsschutzartikel

Schriftgröße anpassen

Icon Lupe plus abc Icon Lupe minus

19.10.2020 | Förderung Infektionsschutzartikel

SBV Förderung für notwendige Infektionsschutzartikel im Reha- und Behindertensport

Das Präsidium des SBV hat am 11.09.2020 beschlossen die Mitgliedsvereine des SBV bei der Anschaffung von coronabedingten Hygieneartikeln zu unterstützen. Die derzeitigen Vorgaben zum Infektionsschutz für Reha- und Behindertensport machen diese Infektionsschutzartikel zu notwendigen Materialien im Reha- und Behindertensport. Daher kann jeder Mitgliedsverein des SBV in Abweichung von §13 der Finanzordnung des SBV eine Unterstützung für die Anschaffung von notwendigen coronabedingten Hygieneartikeln (bspw. Desinfektionsmittel, Papier, Sprühflaschen) abrufen.

Die Förderung je Verein umfasst in Summe höchstens 0,50€ je gemeldetem Aktiven laut Bestandserhebung 2020. Die Artikel müssen laut Kaufbeleg im Zeitraum 15.09.2020 bis 15.11.2020 angeschafft worden sein. Die Abrechnung muss mittelst des Formblattes (siehe Anlage) und den Belegen im Original erfolgen und bis zum 22.11.2020 postalisch beim SBV eingegangen sein.

Eine vorherige Beantragung sowie ein Angebotsvergleich sind nicht nötig! Eingänge nach dem 22.11.2020 (Posteingang SBV) sowie gescannte Dokumente (digital) können nicht einbezogen werden. Die Verwendung des Formblattes ist Voraussetzung für die Abrechnung. Das Formblatt muss vollständig ausgefüllt sein. Die Kaufbelege müssen nummeriert werden und dürfen ausschließlich nur coronabedingte Hygieneartikel umfassen. Die Nummerierung muss den Angaben auf dem Formblatt entsprechen. Fehlerhafte Belege (Datum, Inhalt, Beträge) werden vollständig aus den Beantragungen rausgerechnet.

Rechenbeispiel für die Fördersumme:

Bei der Bestandsmeldung 2020 hat Verein A genauso wie Verein B 80 Mitglieder und 20 Nichtmitglieder gemeldet. Das entspricht 100 Aktiven. Die Fördersumme beträgt danach 50,00€ (100 x 0,50€ = 50,00€).

Verein A reicht Belege im Wert von 65,00€ ein. Der Verein erhält vom SBV eine Förderung von 50,00€.

Verein B reicht Belege im Wert von 45,00€ ein. Der Verein erhält vom SBV eine Förderung von 45,00€.

Anlage:                      Förderung für notwendige Infektionsschutzartikel im Reha- und Behindertensport (als rechnende und beschreibbare Excel-Datei oder als PDF)



Designbild: Behindertensport Sprinter