Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > Para Eishockey: Nationalmannschaft in Dresden

Schriftgröße anpassen

Icon Lupe plus abc Icon Lupe minus

30.07.2020 | Para Eishockey: Nationalmannschaft in Dresden

Die deutsche Para Eishockey Nationalmannschaft trifft sich an diesem Samstag zum ersten Mal seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie. Trainiert wird in der EnergieVerbund Arena Dresden, Magdeburger Str. 10, 01067 Dresden. Mit Christian Pilz, Bernhard Hering und Robert Pabst spielen aktuell drei Nationalspieler für die Dresdner Eislöwen Sledge. Diese Mannschaft ist als Abteilung "Para Eishockey" dem Dresdner Eislöwen Eishockeyclub angeschlossen. Die Dresdener Eislöwen Sledge sind amtierender Deutscher Meister.

Weitere Infos: HIER



Designbild: Behindertensport Sprinter