Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > IDEM Para Judo ID: Bronze für Chemnitzer

07.05.2019 | IDEM Para Judo ID: Bronze für Chemnitzer

Eric Niemann vom Chemnitzer Polizeisportverein (CPSV) hat bei der Internationalen Deutschen Einzelmeisterschaft im Judo ID die Bronzemedaille in der Wettkampfklasse 1 (bis 90 Kilogramm) gewonnen. Die ersten beiden Plätze belegten Timo Karmasch (Budokan Hu?nxe) und Jasper Holtackers (SI Verhagen / Niederlande). Hans-Ingo Kaaz vom CPSV kam in der Kategorie 1 (bis 81 Kilogramm) auf den 7. Platz.

„Wir sind mit dem Ergebnis zufrieden, jedoch hätte bei unseren Sportlern mehr drin sein können. Es war vor allem ein sehr gut durchorganisiertes Turnier“, berichtete Trainer Mirko Wanke. Marco Balschuweit belegte beim Jigoro-Kano-Cup den 5. Platz (bis 65kg, Kategorie 3).

 

Weitere Informationen: https://www.nwjv.de/aktuelle-meldungen/article/id-meisterschaften-in-bocholt/



Designbild: Behindertensport Sprinter