Sie befinden sich hier: Startseite > Aktuelles > therapie Leipzig 2015 vom 19. bis 21. März 2015

03.03.2015 | therapie Leipzig 2015 vom 19. bis 21. März 2015

Die Vorbereitungen der Messe therapie Leipzig 2015 gehen in die letzte Runde. Unter den Ausstellern finden sich verschiedene Unternehmen aus dem Bereich der Rehabilitation, die zu ihren Produkten wie Trainingsmaterialien oder Dienstleistungen beraten. Die Messe bietet dadurch die Möglichkeit Trainingsmittel anzuschauen und auszuprobieren, um eine Eignung für den eigenen Einsatz zu überprüfen.

Die beiden Kooperationspartner azh und DMRZ des SBV bei digitalen Abrechnungen gehören ebenfalls zu den vertretenden Ausstellern. Einen Überblick über verschiedene Neuheiten finden Sie hier. Darunter sind auch Unternehmen, die ihre Entwicklungen im Bereich der Exoskelette vorstellen. Dieses therapeutische Hilfsmittel besteht aus einer stabilen Außenhülle mit mehreren Gelenken, die den Hüft-, Knie- und Fußgelenken des menschlichen Körpers angepasst sind. Mittels zahlreicher Sensoren werden Informationen über die gewünschten Bewegungen des Trägers gesammelt und anschließend an einen Computer, welcher die Bewegungsabläufe analysiert und steuert, weitergeleitet.

Wie bereits angekündigt wird der SBV mit dem Behinderten- und Rehabilitations- Sportverband Sachsen-Anhalt und dem Thüringer Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband für Beratungen rund um den Rehabilitations- und Behindertensport zur Verfügung stehen. Parallel zur Ausstellung bietet das Kongressprogramm eine Reihe von Fortbildungen. welche je mit vier Lerneinheiten durch alle drei Verbände anerkannt werden. Das komplette Kongressprogramm der therapie Leipzig steht unter www.therapie.leipzig.de online. 

 

Information zur Messe

Die therapie Leipzig ist als Fachmesse mit Kongress für Therapie, Medizinische Rehabilitation und Prävention in Deutschland der wichtigste nationale Treffpunkt der Branche. Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden, Masseure und medizinische Bademeister, Ärzte, Sporttherapeuten sowie Trainer des Reha- und Gesundheitssports erwartet ein umfassender Überblick moderner Behandlungsansätze. Rund 300 Aussteller werden auf der Fachmesse erwartet, um ihre Innovationen und aktuelle Branchentrends zu präsentieren.



Designbild: Behindertensport Sprinter